Visuelle Navigation: Entwicklung und Kritik schematischer Karten

Description

Am Forschungsprojekt „Visuelle Navigation“ sind drei wissenschaftliche Disziplinen beteiligt – Kunst­geschichte, Medienwissenschaft und Informatik – die aus verschiedenen Perspektiven zu Fragen der Kartographie und Navigation forschen. Die Arbeit im Projekt führt Theorie und Praxis, mathematische Entwicklung und kulturwissenschaftliche Analyse zusammen.

Gemeinsamer Ausgangspunkt sind aktuelle kartographische Entwicklungen, insbesondere auf dem Gebiet der Kartengenerierungssoftware und der Satellitenortung. Gemeinsames Ziel ist es, Schematisierung ungeachtet negativer Konnotationen als leistungsstarke Operation zu begreifen, mit der die Darstellung von Relationen auf spezielle Verwendungskontexte zugeschnitten werden kann.

Im kunsthistorischen Projektteil wird die historische Vielfalt kartographischer Konzepte als Möglichkeitsraum für aktuelle Entwicklungen erschlossen. An ausgewählten Beispielen werden Prinzipien der kartographischen Darstellung in einer bildtheoretischen Perspektive untersucht, ohne die Vielfalt der Darstellungsmöglichkeiten nivellieren zu wollen.

Das medienwissenschaftliche Teilprojekt beschäftigt sich mit der zivilen Nutzung von Satellitenortung. Insbesondere wird untersucht, wie Nutzungskonzepte und -Szenarien für GPS-Empfangs­geräte hier von Usern selbst entwickeln werden und wie in diesem Kontext neue Formen der kollaborativen Kartographie entstehen.

Im Teilprojekt Informatik steht die Visualisierung von Navigationsinformationen im Vordergrund. Hier werden Möglichkeiten und Beschränkungen bei der automatischen Herstellung von schematischen Karten erforscht. Auch andere visuelle Unterstützungsmöglichkeiten von Navigationsprozessen werden untersucht. Gegenstand sind sowohl die algorithmischen Grundlagen, als auch prototypische Realisierungen.

 

Institutions
  • AG Brandes (Algorithmik)
  • Kunst- und Medienwissenschaften
  • Zukunftskolleg
  • FB Informatik und Informationswissenschaft
  • FB Literatur-, Kunst- und Medienwissenschaften
Funding sources
Name Project no. Description Period
Exzellenzinitiative829/083. Fö. Zukunftskolleg01.01.2010 – 30.04.2010
Volkswagen-Stiftung669/06Schlüsselthemen der Geisteswisschenschaften01.09.2006 – 31.01.2010
Further information
Period: 01.09.2006 – 31.01.2010
Link: Project homepage
Dissertations
Title Author Supervisors
Satellitengestützte Pfadfinder. Amateurkartographie mit GPS-Empfängern Gesa Henselmans