BodenseeOnline - Modellierung von Biologie, Chemie und Sedimentation

Description

Im Rahmen des Verbundforschungsvorhabens BodenseeOnline erfolgt in diesem Teilprojekt die Anpassung und Weiterentwicklung des Modellinstrumentariums zur Simulation der biologischen, chemischen und sedimentbildenden Prozesse. Ein bestehendes biologisch-chemisches Seenmodell wird für Fragestellungen im Online Betrieb angepasst und anhand bestehender Datensätze auf die Anwendbarkeit für den Bodensee überprüft. Die Modellierung wird für die "klassische Nahrungskette" des Freiwassers bis hin zum Zooplankton erfolgen (Nährstoffe, Phytoplankton, Zooplankton). Wissenschaftlich innovative Weiterentwicklungen erfolgen bei der Modellierung der Partikelbildung und Calcitfällung sowie hinsichtlich der Koppelung mit dem dreidimensionalen hydrodynamischen Modell. Die hydrodynamische Modellierung wird von einem anderen Teilprojekt vorgenommen. Von diesem Teilprojekt werden diese Modellrechnungen nachvollzogen und mit der biologisch/chemischen Modellierung gekoppelt. Der Einsatz und die Weiterentwicklung der Modelle erfolgen in direkter Kooperation mit dem CWR. Nach Ablauf der Projektlaufzeit stehen das validierte biologisch-chemische Seenmodell bereit zur Prognose der kurz- und langfristigen Entwicklung der Wasserqualität.

Institutions
  • FB Biologie
Funding sources
Name Project no. Description Period
Deutsche Forschungsgemeinschaft640/05no information
Further information
Period: 01.10.2005 – 30.09.2007