Entwicklung eines mobilen Meßverfahrens zur Erfassung und Beurteilung der Gleichgewichtsfähigkeit

Description

In diesem Forschungsprojekt soll ein valides und ökonomisches Meßverfahren zur Beurteilung der quasistatistischen und dynamischen Gleichgewichtsfähigkeit entwickelt werden. Außerdem soll die Effizienz ausgewählter Übungs- und Therapieprogramme zur Verbesserung der allgemeinen Koordinationsfähigkeit im Bereich Sportförderunterricht und therapeutische Rehabilitation mit dem neu entwickelten Meßverfahren im Hinblick auf 'Gleichgewichtsfähigkeit' erfaßt und bewertet werden.
<P>
Im Rahmen zukünftiger Untersuchungen könnte die bestehende Meßmethode weiterentwickelt werden, so daß andere Teilaspekte der 'Koordination' wie kinästhetische Differenzierungsfähigkeit, Reaktionsfähigkeit und Rhythmisierungsfähigkeit erfaßt und beurteilt werden können.
<P>
Außerdem soll in nachfolgenden Forschungsprojekten ein standardisiertes Übungsprogramm zur Verbesserung der Gleichgewichtsfähigkeit und der allgemeinen Koordinationsfähigkeit entwickelt und evaluiert werden. Aus den Ergebnissen könnten altersabhängige Normwerte abgeleitet werden.

Institutions
  • FB Geschichte,Soziologie,Sportw. u. emp. Bildungsf.
Funding sources
NameProject no.DescriptionPeriod
Ausschuss für Forschungsfragen19/92no information
Further information
Period: since