Verbesserung und Verfeinerung von bestehenden computergestützten Prognosemodellen für den Feuerbrand unter Berücksichtigung verschiedener Bekämpfungsverahren und -mittel

Description

Das Ziel dieses Projekts ist die Erstellung eines verbesserten Programms zur Prognose von Blüten- und Triebinfektionen durch Feuerbrand, das sowohl Berater als auch Anbauer bedienen können und das für verschiedene Bekämpfungsverfahren und -mittel im integrierten sowie ökologischen Anbau bzw. Streuobstbau und für unterschiedlich anfällige Sorten geeignet ist. Die Anzahl an Spritzungen und die ausgebrachte Pflanzenschutzmittelmenge sollen damit reduziert und der Einsatz biologischer Präparate besser planbar werden. Ein weiteres Ziel ist die Erarbeitung von Erkenntnissen für ein besseres Verstädnis der Pathogenese und der Epidemiologie von E. amylovora. Die hierbei gewonnenen Erkenntnisse bzgl. der Einflüsse verschiedener Faktoren wie endo- und epiphytischer Besiedlung von Wirts- und Nicht-Wirtspflanzen durch E. amylovora sollen zusammen mit einer verbesserten Korrelation zu detaillierten Wetterdaten direkt in die Erstellung des verbesserten Prognoseprogramms zur Vorhersage von Blüten- und Triebinfektionen durch den Feuerbrand einfließen. Im Zuge dieser Untersuchungen soll außerdem der Einfluss von Vektoren und Pflanzenschutzmassnahmen auf den Ausbreitungsverlauf des Bakteriums verfolgt sowie das Augenmerk auf einen möglichst frühzeitigen Erregernachweis gelegt werden.

Institutions
  • FB Biologie
Funding sources
NameProject no.DescriptionPeriod
Bund593/07no information
Further information
Period: 29.03.2007 – 28.03.2010