Function and Regulation of Prostacyclin Synthase

Description

Prostcyclin (PGI2) ist ein potenter autokriner Regulator, der nach unseren Ergebnissen unter Kontrolle des Stickstoffmonoxid/Superoxid-Systems steht. Frühere Befunde zeigten eine Hemmung durch Peroxynitrit und neue vorläufige Daten einen Peroxynitrit-abhängigen Peroxid-Tonus bei der Cyclooxygenase (COX)-Aktivierung. Dies kann für die PGI2-Synthese in Endotoxin-stimulierten Glattmuskel-Zellen beobachtet werden. In diesen Zellen findet jedoch keine Nitrierung des Enzyms statt, wofür drei Gründe untersucht werden sollen, die für die Redoxregulation von Bedeutung sind: i) Blockierung der NO-Synthase-2 (NOS-2) Induktion; ii) Erhöhung peroxidatischer Aktivitäten; iii) eine unterschiedliche Lokalisation der PGI2-Synthase in Glattmuskelzellen. PGI2-Synthase findet auch in Epithelzellen von Magen und Lunge statt sowie in Ito-Zellen der Leber und in Kardiomyocyten.

Institutions
  • FB Biologie
Funding sources
NameProject no.DescriptionPeriod
Deutsche Forschungsgemeinschaft557/05no information
Further information
Period: 01.01.2005 – 31.12.2006