Prof. Dr. phil. Andreas Marx

Kontaktdaten

Andreas Marx

Telefon:+49 7531 88 5139
E-Mail:andreas.marx@uni-konstanz.de
Postfach:726
Homepage:http://www.chemie.uni-konstanz.de/~agmarx/
Fax:+49 7531 88 5140
Funktionen
Institution
Funktion
FB Chemie
Professor(in)
  • Sekretariat:
    • Dagmar Talke, Raum L801

      Sprechzeiten Mo-Do. nachmittag, Fr. vormittag

    • Susanna Schnell-Wunderlin, Raum L801
AG Marx (Organische Chemie: Zelluläre Chemie/ Biochemie)
Dozent(in)
  • Raum
    ML521
  • Sekretariat:
    • Petra Jakesch, Raum ML520
Projekte
TitelRolleLaufzeit
Neue Ansätze zur Untersuchung der PARylierung in lebenden Zellen Projektleiter01.01.2020 – 31.12.2022
Neue DNA-Polymerasen zur direkten Detektion von epigenetischen Markierungen in RNA Projektleiter01.01.2019 – 31.12.2021
Oligonukleotik-modifizierte Nukleotide Projektleiter01.05.2018 – 30.04.2021
Überbrückungsfinanzierung Graduiertenschule Chemische Biologie Projektleiter01.11.2017 – 31.12.2018
Metall Nanocluster-modifizierte Nukleotide Projektleiter01.06.2017 – 31.05.2020
Aufklärung des Interaktionsnetzwerks von Diadenosin-Triphosphat Projektleiter01.07.2016 – 30.06.2019
NEW DNA polymerases for the direct detection of epigenetic marks in RNA Projektleiter01.09.2015 – 31.08.2018
Entwicklung von Systemen zur direkten Detektion von N6-Methyladenosin in RNA mittels PCR Projektleiter01.06.2015 – 31.05.2017
BioMatS-05: DNA-basierte synthetische Mimetika der extrazellulären Matrix für die regenerative Medizin (DNAMedMAT) Projektleiter01.05.2014 – 30.04.2017
Prolago Biotec Projektleiter01.01.2014 – 31.12.2014
EvoEPIGEN - Evolved Replication Systems of Epigenetics Projektleiter06.12.2013 – 31.01.2019
Ausgründungsinitiative Prolago Biotec Projektleiter01.08.2013 – 31.12.2015
Neue Synthetische Aminosäuren zur Untersuchung der Ubiquitylierung (Promotionsvorhaben von Fr. Tatjana Schneider) Projektleiter01.07.2013 – 30.06.2015
Oligonukleotid-modifizierte Nukleotide Projektleiter01.04.2013 – 30.03.2016
Targeted poly(ADP-ribosyl)ation of protein Projektleiter18.07.2012 – 17.07.2015
SFB 969 TP B03: Nicht-natürliche Aminosäuren als Werkzeuge zur Untersuchung der Protein-Ubiquitylierung Projektleiter01.01.2012 – 31.12.2019
SFB 969 TP B08: Nucleotid-basierte Aktivitätssonden: Zweifach mit Fluoreszenzfarbstoffen markierte ATP-Analoga Projektleiter01.01.2012 – 31.12.2015
Modification of DNA towards high conductance and transport measurements with controllable electrodes Projektleiter22.11.2010 – 21.11.2012
Modification of DNA towards high conductance and transport measurements with controllable electrodes Projektleiter22.11.2010 – 21.11.2012
Lipophilic G-quadruplex as articical Ion Channel for Potential Application in Cancer Therapy : Chinesisch-Deutsches Forschungsprojekt Projektleiter01.10.2010 – 30.09.2012
Biomimetische Aptamer-Co-Polymere als künstliche, strukturbildende Extrazellulärmatrix für die regenerative Medizin, Teilprojekt 2 Projektleiter01.10.2009 – 30.09.2012
Synthesis of Selenium-modified RNA by engineered RNA Polymerases Projektleiter16.07.2009 – 31.12.2009
Mesoskopische Strukturen, Teilprojekt 1 Projektleiter01.10.2008 – 30.09.2010
Entwicklung und Validierung einer neuen Klasse Diagnostischer Multiplex-Genotypisierungs-Assays Projektleiter01.07.2008 – 30.09.2010
Origins of differential response to DNA lesions by DNA polymerases: Insights through directed enzyme evolution Projektleiter01.08.2006 – 17.07.2010
Modification of DNA towards high conductance and transport measurements with controllable electrodes Projektleiter01.07.2006 – 22.05.2010
The fabrication of nanoscale molecular junctions usually suffers from poorly defined metal-molecule contacts. This leads to results which vary over broad ranges even if nominally no external parameter in the systemj has been changed. Based on such experim Projektleiter01.07.2006 – 30.06.2008
Wirkung Arylamin-modifizierter Substrate auf eukaryotische DNA-Polymerasen: Molekulare Ursachen unterschiedlicher Mutagenität/Carcinogenität aromatischer Amine Projektleiter01.02.2006 – 23.01.2009
Ursachen der unterschiedlichen Substrat-Toleranz von DNA-Schädigungen durch DNA-Polymerasen: Einblicke durch gelenkte Enzymevolution Projektleiter01.06.2004 – 31.05.2006
Funktionale Nucleinsäure-Sonden zur Untersuchung sequenzunabhängiger Protein-DNA-Wechselwirkungen Projektleiter01.04.2004 – 31.08.2007
Gerichtete Evolution artifizieller enzymatischer Replikationssysteme mit neuen Eigenschaften und Funktionen Projektleiter01.04.2004 – 30.06.2007
Entwicklung von Methoden zum Nachweis von Punktmutationen Projektleiter01.01.2004 – 10.01.2006
Publikationsliste
  • Artikel
  • Buch
  • Dissertation
  • Studien-/Abschlussarbeit
  • Konferenzveröffentlichung
  • Sonstiges
...loading...
Beim Zugriff auf die Publikationen ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut und informieren Sie im Wiederholungsfall support@uni-konstanz.de