Der Schweizer Freiwilligensurvey

Beschreibung

Abstract: Das freiwillige Engagement von Bürgerinnen und Bürgern in den verschiedensten Tätigkeitsfeldern ist in den vergangenen Jahren als gesellschaftspolitisch bedeutsames Thema zunehmend ins öffentliche Bewusstsein gerückt. Als freiwilliges Engagement wird dabei gemeinhin jede Aktivität verstanden, bei der ohne Gegenleistung Zeit aufgewendet wird, um einer Person, einer Gruppe oder einer Organisation zu nutzen. Während beispielsweise für Deutschland mit dem "Deutschen Freiwilligensurvey" seit 1998 eine umfassende Datenbasis zum freiwilligen Engagement besteht, liegen für die Schweiz keine Informationen vor, welche über die reine Erfassung der Art und des Umfangs der Freiwilligenarbeit hinausgehen. Diese Lücke soll mit dem ersten Schweizer Freiwilligensurvey 2006 geschlossen werden. Ziel des Projekts ist die Ausarbeitung, Durchführung und Auswertung einer standardisierten Bevölkerungsumfrage, welche ein Gesamtüberblick des freiwilligen Engagements in der Schweiz zulässt. Dabei sollen Umfang, Art, Strukturbedingungen und Motivation der unbezahlten Arbeit dargestellt werden.

Institutionen
  • FB Politik- und Verwaltungswissenschaft
Mittelgeber
NameKennzifferBeschreibungLaufzeit
Sonstige538/06keine Angabe
Weitere Informationen
Laufzeit: 01.01.2006 – 30.06.2007