Research for health in humanitarian crises (r2hc)

Beschreibung

Das Seedfunding dient der Vorbereitung eines vollständigen Antrages bei der Initiative Research for Health in Humanitarian Crises der Organisation 'elrha'. Der vollständige Antrag sieht Forschungsgelder für zwei Jahre vor, um die Auswirkungen von humanitären Katastrophen auf die psychische Gesundheit von Kindern im Krisenland Burundi zu erforschen und die Effektivität von Interventionen zu evaluieren. Im Rahmen des Seedfunding geht es darum, eine Kooperation zwischen den deutschen und burundischen Projektpartnern zu etablieren und mögliche Hindernisse des geplanten Projektes zu diskutieren, um am 16.12. 2017 den vollständigen Antrag einzureichen.

Institutionen
  • FB Psychologie
Mittelgeber
NameKennzifferBeschreibungLaufzeit
Stiftungen698/1612.09.2015 – 31.12.2016
Weitere Informationen
Laufzeit: 12.09.2016 – 31.12.2016